Neues vom "Untertan"

Das Buddenbrookhaus nimmt Heinrich Manns bekanntesten und erfolgreichsten Roman genauer in den Blick und hat dafür eine eigene Homepage eingerichtet mit Angeboten zu Literarischen Spaziergängen, Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweisen.

In Hamburg und Niedersachsen ist "Der Untertan" Abiturthema in den nächsten Jahren. Der Hamburger Bildungsserver bietet Informationen für Lehrer*innen und Schüler*innen.

Das Theater Lübeck zeigt in der Spielzeit 2021/22 eine Dramatisierung des Romans. Nähere Informationen finden Sie hier.
Eine Rezension des Stückes finden Sie hier.

Zum 150. Geburtstag Heinrich Manns erscheint der Roman in besonderen neuen Ausgaben:

Der S. Fischer Verlag präsentiert eine große Neuausgabe mit umfangreichem Bild-und Materialienanhang, herausgegeben von unserer Präsidentin Ariane Martin. 

Vom Reclam Verlag gibt es eine Ausgabe mit Illustrationen von Arne Jysch.

Ein Gespräch über den "Untertan" mit unserer Vize-Präsidentin Andrea Bartl im Deutschlandfunk finden Sie hier.

Für den Schulunterricht gibt es eine neue, mit Erläuterungen versehene Ausgabe des "Untertan" im Westermann-Verlag: ISBN 978-3-14-120030-0

Weitere Ausgaben:

Heinrich Mann: Der Untertan. Berlin: Insel Verlag 2021, 509 S., ISBN: 978-3-458-68134-2

Heinrich Mann: Der Untertan. Köln: Anaconda Verlag 2021, 512 S., ISBN: 978-3-7306-0973-6

Heinrich Mann: Der Untertan. Husum: Hamburger Lesehefte 2021, 364 S., ISBN: 978-3-87291-254-1