2016

2016

Heinrich Mann-Jahrbuch 34/2016

 

BEITRÄGE IM RAHMEN DER JAHRESTAGUNG 2016

 

BERNHARD VEITENHEIMER

»der Stil dieser Demokratie«. Entgegnungen Heinrich Manns im Entwurf

WOLFGANG KLEIN

     »Eine Schande, unter der ein Kulturmensch erbebt«. Heinrich Mann über den Krieg

 

    VOLKER RIEDEL

    Im Schlaraffenland. Heinrich Mann und die ›Judenfrage‹

ARIANE MARTIN

Heinrich Mann im Dokumentarfilm der Weimarer Republik

WEITERE BEITRÄGE

HANNA KLESSINGER

Das ›neue Paradox‹. Schauspieltheorie und Sozialpsychologie in Heinrich Manns Drama Schauspielerin (1911)

MICHAEL STARK

Der unvermeidliche Herr Friedenthal. Eine biobibliographische Skizze

VERLEIHUNG DES HEINRICH MANN-PREISES 2016

FRIEDRICH DIECKMANN

     Laudatio auf Gunnar Decker zum Heinrich Mann-Preis 2016

     GUNNAR DECKER

     Ein Romantiker auf Widerruf. Dankrede zum Heinrich Mann-Preis 2016

 

   DOKUMENTARISCHES

 

   ARIANE MARTIN

   Ein enervierender junger Mann und die Tänzerin Tamiris. Anekdotische Presseberichte aus den 1920er Jahren

   über zwei Begegnungen Heinrich Manns

 

  BRITTA DITTMANN

  Einführung in die Ausstellung HAND/WERK. Das neue Heinrich-Mann-Konvolut im Buddenbrookhaus

  (12. März bis 1.Mai 2016)

 

  MISZELLE

  FRANÇOIS BAYROU

  Über Henri Quatre und Heinrich Mann

 

  BUCHBESPRECHUNG

  Heinrich Mann, Essays und Publizistik. Kritische Gesamtausgabe, hg. von Wolfgang Klein, Anne Flierl und

  Volker Riedel, Band 3: November 1918 bis 1925, hg. von Bernhard Veitenheimer mit Vorarbeiten von

  Barbara Voigt, Bielefeld: Aisthesis Verlag 2015, 1119 S.

     von Andrea Bartl

 

BIBLIOGRAPHIE

BRITTA DITTMANN

Heinrich Mann-Bibliographie (29)

 

AUS DER HEINRICH MANN-GESELLSCHAFT

ARIANE MARTIN

Eröffnung der Jahrestagung 2016:

Neue Dokumente und Perspektiven der Heinrich Mann-Forschung

(12. März 2016)

Ankündigung der Jahrestagung 2018:

Kriegsende, Revolution, Räterepublik: Heinrich Mann, Thomas Mann und München1918/19

Das Heinrich Mann-Jahrbuch

Verzeichnis der Beiträgerinnen und Beiträger